KopfInternetTIFF2

Heimtiermessen

 

Maker Faire

Veranstaltungstechnik

Impressum/Datenschutz

Kontakt

Impressum

 

M.O.V.E. Messeorganisations und Veranstaltungsgesellschaft

Frank Henkel und Jens Rosenberg GbR

Heinrich-Heine-Str. 27

38440 Wolfsburg

 

Telefon +49 (0)5361-22727

Telefax +49 (0)5361-22722

info@move-messeorganisation.de

 

 

 

Haftungsausschlüsse/Rechtshinweis

 

Wir haben die Inhalte unserer Web-Seiten sorgfältig zusammengestellt. Dennoch können wir nicht mit absoluter Sicherheit ausschließen, dass Angaben fehlerhaft sind. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in unseren Web-Seiten enthaltenen Informationen keine Haftung übernehmen.

Sofern wir Ihnen die Möglichkeit anbieten, von unseren Web-Seiten über Verweise (sog. Links) zu Web-Seiten anderer Anbieter zu gelangen, möchten wir darauf hinweisen, dass wir die Einrichtung eines Links erst vornehmen, nachdem wir überprüft haben, ob die Inhalte der entsprechenden Seiten, auf die wir verweisen, nicht offensichtlich gegen in der Bundesrepublik Deutschland geltendes Recht verstoßen.

Da es sich um dynamische Verweise handelt, d.h. die Möglichkeit besteht, dass der für die verlinkte Web-Seite verantwortliche Anbieter ohne unser Wissen nachträgliche Inhaltsänderungen vornimmt, die zu einer zivil- und/oder strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Betreibers führen, nehmen wir ausdrücklich inhaltlichen Abstand von derartigen nachträglichen Änderungen.

Wenn uns rechtswidrige Inhalte bekannt werden, werden wir den Link zu der betreffenden Seite entfernen, sobald uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

Diese Erklärung gilt für alle vorhandenen Links.

 

 

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von

personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der

mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B.

unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im

Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“

verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer

Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt

wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1

lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer

Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art.

6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen

Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur

Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass

lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine

Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als

Rechtsgrundlage.

Benennung der verantwortlichen Stelle:

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

M.O.V.E. Messeorganisation

Frank Henkel & Jens Rosenberg GbR

Heinrich-Heine-Str. 27

38440 Wolfsburg

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und

Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung:

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten

Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per eMail

(s.o.). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf

unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen

Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der

Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Niedersachsen.

Recht auf Datenübertragbarkeit:

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte

aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie

die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur,

soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung:

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre

gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der

Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich

jederzeit über die im Impressum (s.o.) aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Kontaktformular:

Per Email oder Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer

Kontaktdaten nur gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen

bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf

Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten

Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per eMail

(s.o.). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom

Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung

auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der

Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere

Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Sonstiges:

Daten über Ihren Besuch auf dieser Website werden von unserem Provider NICHT

erfasst und gespeichert.